Akku-Schlagbohrmaschine Test Vergleich

Ein Akku-Schlagbohrmaschine Test ist eine gute Entscheidungshilfe zur Auswahl des richtigen Bohrwerkzeugs. Kabellose Schlagbohrmaschinen beziehen ihre Energie aus einem Akku und machen so beim Einsatz eine Steckdose überflüssig. Oftmals werden Akku-Schlagbohrmaschinen deshalb Draussen oder auch durch die komfortable Anwendung Drinnen eingesetzt. Durch den Schlag beim Bohren können Schlagbohrmaschinen auch in härtere Materialien wie z.B. Stahlbeton eindringen. In einem Akku-Schlagbohrmaschinen Vergleich zeigt sich, dass es Modelle für den Heimwerker oder auch Profi-Handwerker gibt. Letztgenannte Akku-Schlagbohrmaschinen bringen meist mehr Kraft und Ausdauer mit. Ein Akku-Schlagbohrmaschine Test kann dabei helfen das richtige Werkzeug zu finden. Als Kriterien für eine Auswahl können dienen:

  • Akku-Schlagbohrmaschine Testsieger der Stiftung Warentest oder anderer Testorganisationen
  • Gut bewertete und beliebte Akku-Schlagbohrmaschinen im Online-Handel
  • Akku-Schlagbohrmaschine Leistung, Schaltgetriebe, Umdrehungen pro Minute
  • Herstellerwahl z.B. Makita, Bosch, Einhell, Hilti, Dewalt, Metabo, Ryobi
  • Meinungen, Akku-Schlagbohrmaschine Testberichte oder Erfahrungen anderer Handwerker

Akku-Schlagbohrmaschine: Auswahl beliebter Modelle

Akku-Schlagbohrmaschine Test Recherche – Vorstellung: Einhell Akku-Schlagbohrmaschine Schrauber TH-CD 24-2i

Akku-Schlagbohrmaschine Test
18 Bewertungen
Einhell Akku Schlagbohrschrauber TH-CD 24-2i

  • Marke: Einhell
  • verfügbare Farben / Designs: schwarz/rot
  • Lieferumfang: inkl. Akku, Zusatzakku und Koffer
  • Ein Akku-Schlagbohrmaschine Test wurde nicht gefunden
  • Maße: ca 39 x 11,5 x 35 cm
  • Gewicht: ca 5 Kg

Die Einhell Akku-Schlagbohrmaschine TH-CD 24-2i ist eine akkubetriebene Bohrmaschine. Ihr 24V Akku betreibt ein 2-Gang-Getriebe, das eine Leerlaufdrehzahl von maximal 350 min-1 U/Min und einen Drehmoment von maximal 48 Nm erreicht. Im Schnellspannbohrfutter können Bohrwerkzeuge bis zu einem Durchmesser von 13mm eingesetzt werden. Für eine sichere Arbeit ohne Nachlaufen sorgt eine Quick-Stop-Funktion, durch die der Bohrvorgang ohne nachlaufen unterbrochen werden kann.
Die Ladezeit des Akkus beträgt bei vollständiger Entladung etwa 1 Stunde.

Einschätzung

Für kleinere Reparaturen und Schraubarbeiten scheint die Einhell Akku-Schlagbohrmaschine TH-CD 24-2i zuverlässig und ordentlich zu arbeiten. Neben dem zuverlässigen Akku wird in den Kundenbewertungen die ausgewogene Gewichtsverteilung positiv angemerkt, mit der auch ein Arbeiten über Kopf einfach ermöglicht. Abzüge muss lediglich das Gehäuse in Kauf nehmen.

Akku-Schlagbohrmaschine Test Recherche – Vorstellung: Makita Akku-Schlagbohrmaschine Schrauber (10,8 V, 4 Ah)

Angebot
Akku-Schlagbohrmaschine Testbericht
25 Bewertungen
Makita Akku-Schlagbohrschrauber (10,8 V, 4 Ah)

  • Marke: Makita
  • verfügbare Farben / Designs: schwarz/blau
  • Lieferumfang: inkl. Akku, Schnellladegerät
  • Ein Akku-Schlagbohrmaschine Test wurde nicht gefunden
  • Maße: ca 6,6 x 20,1 x 22,8 cm
  • Gewicht: ca 1,1 Kg

Das 2-Gang-Getriebe mit 18-facher Drehmomenteinstellung der Makita Akku-Schlagbohrmaschine ermöglicht eine saubere Bohrung in nahezu alle Materialien und Werkstoffe. Das Drehmoment für weiche Materialien liegt bei 14 Nm, für harte Materialien liegt das Drehmoment bei 30 Nm. Der Schlagbohrschrauber kann damit 10mm tief in Stahl, 21mm in Holz und 8mm in Mauerwerke bohren. Der Bohrlauf kann rechtsläufig und linksläufig eingestellt werden. In das Schnellspannbohrfutter können Bits und Bohrer mit einem Durchmesser zwischen 0,8 und 10mm eingesetzt werden.

Einschätzung

In den Kundenrezensionen erhält die Akku-Schlagbohrmaschine von Makita durchweg positive Bewertungen. Besonders die eingebaute Schlagbohrfunktion scheint durchaus zuverlässig zu funktionieren. Aber auch der Akku erscheint in einem guten Licht. Er soll stabil laufen und genug Leistung für den normalen Heimwerkerbedarf bereitstellen. Die eingebaute LED-Leuchte scheint stark genug um auch bei einsetzender Dunkelheit weiter arbeiten zu können.

Akku-Schlagbohrmaschine Test Recherche – Vorstellung: Bosch DIY Akku-Schlagbohrmaschine Bohrhammer Uneo Maxx

Angebot
Bosch DIY Akku-Schlagbohrmaschine Bohrhammer Uneo Maxx

  • Marke: Bosch
  • verfügbare Farben / Designs: schwarz/grün
  • Lieferumfang: inkl. Akku
  • Im Akku-Schlagbohrmaschine Test u.a. bei Stiftung Warentest 2/2015 (36 Produkte)
  • Maße: ca 37,6 x 33,8 x 10,8 cm
  • Gewicht: ca 1,4 Kg

Die Bosch Akku-Schlagbohrmaschine Bohrhammer Uneo Maxx ist laut Hersteller zum Hämmern, Bohren und Schrauben in Holz, Gips, Ziegel, Stahl, Stein und Beton geeignet. Auf dem Papier liefert der Elektromotor damit eine der stärksten Leistungen im Sortiment. Die Umstellung von Bohrhammer zu Bohrer und umgekehrt erfolgt über einen Hebel direkt an der Maschine. Ein eingebauter Syneon-Chip soll die Kraft und damit die Akkuleistung an das jeweilige Material anpassen und so für eine lange Akkulaufzeit sorgen. Der Rundschaftadapter mit Schnellfutter erleichtert den Wechsel zwischen den verschiedenen Bits und Bohrern.

Einschätzung

Laut Kundenbewertungen überzeugt die Bosch Akku Schlagbohrmaschine in erster Linie dank seines leistungsstarken Motors und des langlebigen Akkus. Auch das Stecksystem erhält durchweg positive Rezensionen. Bei einem Preis von rund 190 € scheint die Akku-Schlagbohrmaschine Bohrhammer alle Erwartungen zu erfüllen.

Akku-Schlagbohrmaschine Test Recherche – Vorstellung: DEWALT Akku-Schlagbohrschrauber

Angebot
DEWALT Akku-Schlagbohrschrauber

  • Marke: Dewalt
  • verfügbare Farben / Designs: schwarz/gelb
  • Lieferumfang: inkl. Akku. Ladegerät, Gürtelclip, Bithalter, STAK-Box
  • Ein Akku-Schlagbohrmaschine Test wurde nicht gefunden
  • Maße: ca 19 x 6,7 x 20,3 cm
  • Gewicht: ca 1,6 Kg

Die Dewalt Akku-Schlagbohrmaschine besitzt ein 2-Gang-Vollmetallgetriebe, welches ein maximales Drehmoment von 27 Nm erreicht. Durch eine bürstenlose Motor-Technologie soll die Laufzeit pro Akkuladung verlängert werden. Ein 15-stufiges Drehmomentmodul ermöglicht eine genaue Abstimmung der Drehleistung auf den jeweiligen Werkstoff. Für Sicherheit sorgen zum einen die gummierte Grifffläche sowie die eingebaute LED-Leuchte, die in drei verschiedenen Leuchtstufen eingestellt werden kann. Der Akkustand kann jederzeit an einer LED-Anzeige abgelesen werden.

Einschätzung

In den Kundenbewertungen bekommt die Dewalt Akku-Schlagbohrmaschine sowohl für die Bohrfunktion als auch für das Einsetzen von Schrauben eine saubere Anwendung bescheinigt. Der Akku soll für normale Tätigkeiten absolut ausreichend sein und auch die eingebaute LED-Leuchte scheint ihren Zweck zu erfüllen.

Die obige Übersicht listet häufig gekaufte Akku-Schlagbohrmaschinen bei Amazon.de in zufälliger Anordnung auf. Die Preise geben ein Gefühl, wie viel Geld für eine Akku Bohrmaschine investiert werden muss. Anhand der gelben Sterne (Kundenbewertungen) ist zu erkennen, wie zufrieden Käufer mit dem Bohrgerät sind. Es gilt: Je mehr Sterne, desto besser.

Einen noch umfassenderen Eindruck bekommt man durch das Lesen der Kundenrezensionen, wo oftmals gute Hinweise aus dem Praxiseinsatz enthalten sind. Zusammen mit den genannten Punkten und unserer Einschätzung, sollte ein umfassendes Bild von der Akku-Schlagbohrmaschine entstehen und die Kaufentscheidung kann informiert getroffen werden.

Akku-Schlagbohrmaschine Einsatzgebiete und Vorteile

Bosch-DIY-Akku-Schlagbohrmaschine-Uneo-Maxx-Anwendung
Bosch Akku-Schlagbohrmaschine Anwendung in Betondecke Über Kopf

Eine Akku-Schlagbohrmaschine eignet sich für viele verschiedene Einsatzzwecke. Diese Art von Werkzeug ist – zumindest in der kabelgebundenen Variante – in vielen Haushalten zu finden und gehört auch für Handwerker zur Standardausstattung. Mit einer Akku-Schlagbohrmaschine lassen sich Löcher in viele verschiedene Materialien Bohren. Dazu gehören auch harte Materialien wie Beton oder andere Gesteinsarten. Der meist zuschaltbare Schlag beim Bohren ermöglicht mit einem leichten Druck entsprechende Löcher zu erstellen.Diese benötigen dann noch einen Dübel und dann können zum Beispiel Schrauben eingedreht und ein Bild oder andere Dinge aufgehangen bzw. montiert werden.

Die Vorteile einer Akku-Schlagbohrmaschine liegen in der Flexibilität, da keine Stromquelle benötigt wird und in der einfachen Anwendung. Zudem können in einem Akku-Schlagbohrmaschine Vergleich mit vielen Modellen auch Schrauben festgezurrt werden, was der Funktion eines Akkuschraubers nahe kommt.

Akku-Schlagbohrmaschine Bedienung und Anwendung

Makita-Akku-Schlagbohrmaschine-Einsatz
Makita Akku-Schlagbohrmaschine im Einsatz

Die Bedienung einer Akku-Schlagbohrmaschine ist einfach und schnell erlernbar. So muss zunächst der Akku entsprechend aufgeladen werden, damit der Bohrvorgang gestartet werden kann. Dabei signalisiert bei vielen Akku-Schlagbohrmaschinen eine Ladestandsanzeige den Zustand. Wenn die entsprechende Stelle für das zu bohrende Loch gefunden und markiert ist, muss noch der richtige Bohrer in das Drehmoment eingespannt werden.

Zum Start wird die Akku-Schlagbohrmaschine an die Markierung angesetzt und das Bohren über den meist im Handgriff befindlichen Druckknopf gestartet. Über die Druckstärke lässt sich die Geschwindigkeit regeln. Zu Beginn kann diese etwas langsamer gewählt und dann mit zunehmendem Fortschritt auch stärker sein. Bei Beton sollte darauf geachtet werden, dass die Schlagfunktion eingeschaltet ist.

Akku-Schlagbohrmaschine Ausstattungen und Unterschiede

Bei einer Akku-Schlagbohrmaschine liegen Unterschiede oft in der Ausstattung und bei der Leistung. So sind Maschinen mit einer regelbaren Drehzahl (z.B. zwischen 1200 und 1600 Umdrehungen pro Minute) und einem 2 Gang-Getriebe empfehlenswert, um ein möglichst großes Anwendungsspektrum abzudecken. Auch wenn bei dem Akku-Schlagbohrmaschine Kauf nicht eine besonderss große Anforderung gegeben ist, kann es in Zukunft eine solche geben und daher sollte nicht bei der Leistung und Ausstattung gespart werden.

Auch wichtig ist auf Faktoren wie Gewicht oder Ergonomie zu achten. Oftmals werden Akku-Schlagbohrmaschinen für mehrere Bohrvorgänge genutzt und da macht es schon einen Unterschied, ob die Maschine ein Leichtgewicht ist. Die Ergonomie ist wichtig, damit die Akku-Schlagbohrmaschine gut in der Hand liegt und gute Bohrergenisse erzielt werden können.

Der Blick auf die Akkus bei Schlagbohrmaschinen zeigt, dass häufig moderne Lithium Ionen Akkus zum Einsatz kommen und auch zwischen verschiedenen Akku-Leistungen gewählt werden kann. Viele Hersteller bieten auch die Möglichkeit Akkus für andere Geräte zu verwenden. Wer also schon einen Akku eines bestimmten Herstellers besitzt, kann ein Akku-Schlagbohrmaschinen Angebot ohne einen im Lieferumfang enthaltenen Akku auswählen und spart so Geld. Es lohnt sich zu dem auch immer einen Blick auf die Ladezeit der Akkus zu werfen und zu vergleichen.

Akku-Schlagbohrmaschine Test von Stiftung Warentest?

Für viele Menschen ist ein Akku-Schlagbohrmaschine Test der Stiftung Warentest (Link) im Kaufprozess eine gute Orientierungshilfe. Der letzte Akku-Schlagbohrmaschinen Test der Stiftung Warentest ist schon etwas her. in 03/2015 wurden Akku-Schlagbohrmaschinen getestet. Falls es einen neuen Akku-Schlagbohrmaschinen Test durch die Stiftung Warentest geben sollte, nehmen wir das Ergebnis hier noch auf.

Vorteile (Zusammenfassung)
  • Akku-Schlagbohrmaschinen bieten kabellose Freiheit und Flexibilität
  • Viele Anbieter auf dem Markt z.B. Makita, Bosch, Einhell, Hilti, Dewalt, Metabo, Ryobi
  • Große Vielfalt mit unterschiedlichen Ausstattungen für jeden Geldbeutel
  • Die Mehrfachverwendbarkeit des Akkus für Geräte desselben Herstellers ist praktisch

 

*Bitte beachten: Preisangaben incl. MwSt. Aktualisiert am 19.09.2019 ggf. zusätzlich Versandkosten. Alle Informationen ohne Gewähr. Wenn Sie ein Produkt kaufen, sind immer nur die Informationen auf der Website des Händlers maßgeblich. Diese Seite enthält Partner-Links zu Onlineshops.